John Bascom Tiergemalde

John Bascom Tiergemalde

скачать

Описание книги John Bascom Tiergemalde. Schlie?lich waren es der Orientalismus und ahnlich motivierte Kunstideen, die den Kunstlern der alten Welt eine vollig neue Fauna nahe brachten, die aufregend, wild und exotisch schien ein perfektes Sujet fur den naturaffinen Kunstler. Die Faszination der fruhen Hohlenmaler wich bald der Liebe fur das domestizierte Tier, die wiederum von einer in der Renaissance aufkommenden Asthetisierung abgelost wurde. Tiergemalde illustriert nicht nur diese Entwicklung, sondern bietet auch eine Auswahl wenig bekannter, animalisch inspirierter Kunstwerke von beruhmten Kunstlern wie Albrecht Durer, Pieter Brueghel, Leonardo da Vinci, Katsushika Hokusai, Henri Rousseau und Paul Klee. Seit Urzeiten ist die Tierwelt ein schier unerschopflicher Fundus an Inspiration fur den Kunstler, der sich mit der Natur und ihren Kindern befasst. Die kunstlerische Wahrnehmung des Tieres hat sich uber die Jahrtausende ma?geblich verandert.

Fenix Ван Гог: Паула и Винсент - друзья, 2-е издание

Далее

Горбачева Н.Д. ред. Английские правила в схемах и таблицах. С невидимыми чернилами

Далее

Мур, Джеффри Вторая космическая : искусство управления и стратегии будущего

Далее

Сomment

  • arushanyan
    16.07.2017

    16:56

    Ну прочитала, ну и что? Совершенно не поняла, что хотел сказать автор. А читать как простую 'сказку' - скучно.

    Ответить

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *